pelztierchen

  Startseite
    täglicher wahnSINN
  Über...
  Archiv
  psychoSHIt
  Schätzeleins
  ScHatzkIsTchen
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
    verwirrteskind
    - mehr Freunde




  Links
   MusiiiK!!!!
   The VeRRy Best...of..
   buntes pÜnktchen
   DaT *jOoLZiPuLsi*
   Die Weirdos!!!
   ShiZzLE
   dat musste gez ma sein



http://myblog.de/pelztierchen

Gratis bloggen bei
myblog.de





watne woche!

Soso, ich weile auch wieder unter den Lebenden zumindest was das internet angeht..umzug und so, scheiß t-online und so...die zurückliegende woche war echt..naja verdammt wüst!!

von gesitteten kneipenbesuch über durchzechte nächte, wirrsche kinofilme (wer 'stay' voll und ganz nachjvollziehen kann, soll bitte umgehend in mein gb schreiben!!), wichtige dinge, die einem unkontrolliert nochmal durch den kopf gehen (... ...) bis hin zu fragwürdigen verkleidungsorgien, aufgrund der ach so jekken jahreszeit, alles jedoch immer begleitet von dem faden beigeschmack des Lernens bezüglich abiturrelevanten stoffinhalten...
das fühlt sich im nachhinein so an, als hätte ich noch mal meine ganzen jugendsünden auf ein wochenende komprimiert durchlebt...eigentlich könnte ich jetzt mit der gewissheit es immer noch drauf zu haben abtreten...naja, bis zum abi sollte ich mindestens noch durchhalten...
2.3.06 20:50


tach unso

Boah...ich hab mich grad ma n bisschen weitergebildet...musikalisch und so...als da wären jetz ma so n paar bands die ich gez kennen würd (würde man mich drauf ansprechen)...die da wären:
als allererstes Tool: ok ok, ich weiß die sin ja nich grad total unbekannt, aber da ich mich sonst ausschließlich musikvideoguckenderweise mit denen auseinander gesetzt hab, bin ich nun schlauer und kann für mich persönlich festhalten, dass ich Undertow für das beste Album halte...
Ansonsten find ich die Videos besser als wie den tool ihre mukke..

2. Dredg: Oh mann dat hört sich an, als würden A-HA unter Drogeneinfluss das nahende Weltende zelebrieren...irgendwie sehr einschläfernd mit der zeit..LAaaNGWEEEeeeIIIiiLICH!!!

3. Fantomas: drauf gebracht hat mich unser kleiner drummerboy...meine kleine zusammenfassung:
sämtliche küchengeräte anschmeißen, nebenbei raumschiff enterprise hören , nem hahn am schwanz ziehen und das ganze aufnehmen, dann bekommt ihr so ziemlich genau das, was euch bei diesen musikanten erwartet...
also nochmal konkret: die werten herren mit dem ex-faith no more-sänger klöppeln eher allerhand geräusche zusammen, als dass sie im klasischen sinne musizieren.einzige ausnahme: das album Director'S cut, wo se diverse filmmusiken ganz wunderbar verwursten

so, dat wars erstma mit der klugscheißerei, wer mir bezüglich den eben genannten kundgebungen vehement widersprechen will...soll sich ins kn*# f#cken...ihr langweiler!
11.3.06 23:14


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung